940x380pipes.jpgcastle940x380.jpgchanter.jpgBanner-Webseite.pngbauerntanz940x380.jpgpipes_2.jpg

Maik Reckziegel

Maik ReckziegelLehrer für Scottish Drumming 

Maik schaffte 2007 als erster und bisher einziger deutscher Trommler den Sprung in den Grad 1 und nimmt aktuell mit einer der besten Pipe Bands der Welt, der Boghall & Bathgate Caledonia Pipe Band, an den World Pipe Band Championships teil.

 

Maiks musikalische Ausbildung begann an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt, an der er 16 Jahre Violinunterricht erhielt. Dort kam Maik mit Bert Anhalt in Kontakt und wurde 1994 Tenor Drummer im Scottish Drum Corps Darmstadt, einer damals einzigartigen und bis heute nicht wieder erreichten Trommelformation. Seit 1996 spielt er außerdem die Scottish Snare Drum.

 

2007 schaffte Maik als erster Deutscher Drummer den Sprung in den Grad 1, der höchsten Spielklasse für Dudelsackspieler und Trommler. Zuerst als Mitglied der renommierten Tayside Police Pipe Band, später als Spieler der Boghall & Bathgate Caledonia Pipe Band - deren Drum Corps unter der Leitung von Gordon Brown seit vielen Jahren zu den weltbesten Formationen gehört - nahm Maik im Grad 1 an den World Pipe Band Championships teil.

 

Bereits während seines Lehramtstudiums wurde er Mitorganisator und Lehrer der Sommerschule der Bagpipe Association of Germany und unterrichtet regelmäßig bei Workshops und Schulen in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Im Rahmen der Dudelsackschule leitet er Workshops zum Thema Rhythmussicherheit & Trommelgrundlagen für Dudelsackspieler und bietet Unterricht für die Scottish Snare und Tenor Drum an.